Wir sind Die Präparatekiste.

Wir versorgen Betriebe aus dem Biodynamischen Land-, Obst-, Wein- und Gartenbau mit hochwertigen Biodynamischen Präparaten.

Wir bauen eine gemeinsame Wissensdatenbank mit unseren Partner*innen auf, über die schnell Antworten zur Biodynamischen Wirtschaftsweise gefunden werden sollen.

Wir beantworten kompetent Ihre Fragen zum Thema.

Unser Ziel ist es, hier alle Fragen zu den biologisch-dynamischen Präparaten, deren Herstellung und Anwendung zu beantworten – egal ob in Form eines fertigen Präparats, Hüllen oder Hilfsmitteln; in Form von aktiver Hilfe und Unterstützung, oder in Form von kompetenter Beratung.

 

Hierfür haben wir:

  • Einen Online-Shop in dem alle relevanten Biodynamischen Präparate bestellt werden können – hergestellt von erfahrenen Expert*innen aus der Biodynamischen Landwirtschaft.

  • Viel Zubehör mit dem die Präparate angewendet oder selbst hergestellt werden können.

  • Literatur, um sich mit der Thematik vertiefend zu befassen.

  • Und eine wachsende Wissensdatenbank, wo schnell alles nachgelesen werden kann, was es für die Anwendung und Herstellung der Biodynamischen Präparate braucht.

Unser Online-Shop

Unser Online-Shop hat sich in der letzten Zeit beinahe zum Vollsortimenter entwickelt. Biodynamische Präparate, Präparatespritzen, Rührtöpfe, Präparatehüllen, Demeter-Saatgut, Literatur und vieles mehr finden Sie in unserem Shop!

Kuhhörner groß
ab 35,00 € 2
Quarzsand 1Kg
25,00 € 2

Biodynamische Präparate Präparatebrief

Unser Präparatebrief

Wir liefern regelmäßig kostenlose Hilfe, Tipps und Tricks per E-Mail. Demeter-Landwirtin und Präparatemeisterin Hannah schreibt monatlich auf, was im Garten gerade wichtig ist und liefert hilfreiche Informationen zur Präparatearbeit und praktische Tipps aus Sicht einer Expertin.

 

Melden Sie sich also gleich hier für unseren Präparatebrief an!

Er ist kostenlos und kann jederzeit wieder abgemeldet werden.

Jetzt anmelden!

Wir mögen Spam genau so wenig wie Sie, deshalb achten wir darauf, nur relevante und informative Inhalte zu veröffentlichen.

Unser Präparatebrief ist DSGVO-konform, selbstverständlich können Sie sich mit nur einem Klick jederzeit wieder abmelden. 

 



Aus dem Präparatebrief

Hier gibt es die neuesten Artikel aus unserem Präparatebrief. Alle Artikel gibt es unter Präparatebrief.


Buchrezension: Michael Olbrich Majer – Über das Geistige in der Möhre

Thomas hat für uns das Buch "Über das Geistige in der Möhre" von Michael Olbrich-Majer gelesen und besprochen:

 

Regalnachbar gesucht

 

Der landwirtschaftliche Kurs von Rudolf Steiner, die Basis der biologisch-dynamischen Landwirtschaft braucht einen Nachbarn im Bücherregal. Natürlich, eine der vielen anderen Schriften von Steiner eigenen sich oder auch eine Einführung in die Demeter-Landwirtschaft. Manchmal ist es aber auch angenehm, einen Nachbar zu haben, der frischen Wind in die Gegend bringt und einen dazu anregt, alte Freunde wieder einmal zu besuchen. Genau das bietet das Buch des Chefredakteurs der Lebendigen Erde, Michael Olbrich-Majer.

 

Über das Geistige in der Möhre

 

Das Büchlein basiert auf den Ausführungen des Autors in der Rubrik „nachgehakt“ des Info3 Magazins und stellt Aspekte der biologisch-dynamischen Landwirtschaft in kurzen Texten dar. Von „Der Landwirt ist Lebenswirt“ über „Vom ABC der Pflanze“ bis „Was uns und Tiere nährt“ ist alles dabei.

Die Texte sind erfrischend und schwungvoll geschrieben. Novizen der bio-dynamischen Wirtschaftsweise erfahren gut aufbereitet und leicht lesbar, was es bedeutet, Demeter Landwirtschaft und Gartenbau zu betreiben. Aber auch alte Hasen der biodynamischen Landwirtschaft können das Büchlein mit Gewinn lesen. Die Texte bringen viele Dinge auf den Punkt, die im landwirtschaftlichen Kurs von Rudolf Steiner nicht einfach zu verstehen sind. Ich bekam sofort wieder Lust, das ein oder andere nochmal bei Steiner nachzuschlagen. Das scheint mir auch die Absicht des Autors zu sein: Hilfestellung zur eigenen Lektüre zu geben. Und dazu anregen über das Ein oder Andere nochmal oder überhaupt einmal nachzudenken. Bereichernd an dem Büchlein ist außerdem, dass viele Aspekte in den heutigen Kontext gestellt werden (immerhin ist der landwirtschaftliche Kurs schon fast 100 Jahre alt) und auch die aktuelle Forschung in den Blick genommen wird.

 

Ein würdiger Nachbar

 

Ich finde das Buch äußerst gelungen und man kann es getrost als empfehlenswerten und würdigen Buchnachbar des landwirtschaftlichen Kurses ins Regal stellen. Noch besser macht es sich allerdings auf dem Wohnzimmertisch, um immer mal wieder einen Blick auf die kurzen und prägnanten Texte werfen zu können.

 

Das Buch gibt es auch in unserem Literaturangebot

0 Kommentare

Präparatearbeiten im August - Das ist zu tun

Anwendung

 

Grünland: Nach jeder Nutzung Anwendung von Hornmistpräparat, etwa zwei Wochen später Anwendung von Hornkiesel

 

Obst: Schachtelhalmtee zur Wurzelstärkung auf den Boden, jeweils eine Behandlung mit Hornmist und Hornkiesel zur Unterstützung der Reife (Anwendung Hornkiesel nachmittags)

 

Wein: Schachtelhalm bei Gefahr von Pilzbefall 

 

Getreide: Fladenpräparat zur Stoppelbearbeitung und zum Düngen (Mist, Kompost, Gülle), Hornmist zur Herbstbestellung und zur Zwischenfruchtaussaat

 

Garten: Fladenpräparat auf abgeerntete Flächen, Hornmist bei Bodenbearbeitung, Aussaat und Pflanzung, Hornkiesel bei Blattbildung und Fruchtansatz, Schachtelhalm zu pilzgefährdeten Pflanzen

 

Herstellung

 

Schafgarbe sammeln und trocknen

Brennnesselpräparat ausgraben

Eichenrinde sammeln, Schädel füllen und vergraben

0 Kommentare

Die neuen Präparatekisten sind da

Wir haben unsere schöne Präparate-Schatzkiste noch einmal komplett überarbeitet. Sie noch leichter gemacht, handlicher und vor allem praktischer. Wir können sie nun an einem Ledergurt um die Schulter hängen, so haben wir beide Hände frei. Den Deckel mit Kokosfaser können wir an einem Haken an den Kistenrand hängen, sodass wir ihn beim Ausbringen der Präparate nicht weglegen müssen.

Klicken Sie hier für mehr Informationen:

Neues Zubehör-Angebot

Wie lange versprochen, haben wir nun endlich unser Zubehör-Angebot erstellt und bauen es stetig aus. Uns ist es wichtig neben den Biodynamischen Präparaten auch aktive Hilfe zur Selbstherstellung und für die Anwendung zu leisten.

Hier gelangen Sie zu unserem Zubehör-Angebot:



In unserem Präparate-Shop können alle biologisch-dynamischen Präparate bestellt werden. Wir sind Bezugsquelle für die Feldspritzpräparate Hornmistpräparat 500 und Hornkieselpräparat 501, sowie für die Kompostpräparate Schafgarbenpräparat 502, Kamillenpräparat 503, Brennnesselpräparat 504, Eichenrindenpräparat 505, Löwenzahnpräparat 506, Baldrianpräparat 507,  Ackerschachtelhalm-Präparat 508, Fladenpräparat, Baumpaste und die vegetabilen Präparate nach Maria Thun.Großes Angebot an Biodynamischer Literatur, Walter Stappung, Die Düngerpräparate Rudolf Steiners, Pierre Masson, Vincent Masson, Aussaatkalender, Zubehör, Präparatekisten, Präparatespritzen, Rührfässer, Informationen zur Herstellung und Anwendung der biodynamischen Präparate, Präparatehüllen wie Hirschblasen, Kuhhörner zur Präparateherstellung, Rinderdarm, Gekröse, Quarzmehl und Quarzsand sowie Präparate vom Brunnenhof Mäusdorf, Wistinghausen. Anleitung zur Herstellung der biologisch dynamischen Präparate.

Es werden Dienstleistungen rund um die biodynamischen Präparate angeboten, Präparate-Kurse, Umstellungs-Kurse auf Demeter-Anbauweise, Präparate-Service mit dem Präparate-Mobil.