Wir sind Die Präparatekiste.

Eine junge Plattform, die sich mit Themen rund um die biologisch-dynamischen Präparate, Demeter-Landbau, Demeter-Gartenbau und Demeter-Weinbau beschäftigt.

In Zukunft sollen hier alle Fragen zu den biologisch-dynamischen Präparaten, deren Herstellung und Anwendung beantwortet werden.


Unser Online-Shop

Unser Online-Shop hat sich im letzten Jahr beinahe zum Vollsortimenter entwickelt. Biodynamische Präparate, Präparatespritzen, Rührtöpfe, Präparatehüllen, Demeter-Saatgut, Literatur und vieles mehr finden Sie in unserem Shop!

Kuhhörner groß
ab 35,00 € 2
Quarzsand 1Kg
25,00 € 2

Biodynamische Präparate Präparatebrief

Unser Präparatebrief

Wir liefern regelmäßig kostenlose Hilfe, Tipps und Tricks per E-Mail. Demeter-Landwirtin und Präparatemeisterin Hannah schreibt monatlich auf, was im Garten gerade wichtig ist und liefert hilfreiche Informationen zur Präparatearbeit und praktische Tipps aus Sicht einer Expertin.

 

Melden Sie sich also gleich hier für unseren Präparatebrief an!

Er ist kostenlos und kann jederzeit wieder abgemeldet werden.

Jetzt anmelden!

Wir mögen Spam genau so wenig wie Sie, deshalb achten wir darauf, nur relevante und informative Inhalte zu veröffentlichen.

Unser Präparatebrief ist DSGVO-konform, selbstverständlich können Sie sich mit nur einem Klick jederzeit wieder abmelden. 

 



Präparateblog

Hier gibt es die neuesten Artikel aus unserem Blog. Alle Artikel gibt es unter Präparatebrief.


Zwei Sauerkrautrezepte. Lecker!

Sauerkraut-Rezept, Die Präparatekiste
Bild: Pixabay-User 4174332

 

Im November habe ich über die Herstellung von Sauerkraut geschrieben. Nun möchte ich

Ihnen noch einige Anregungen zur Zubereitung geben. Sauerkraut mit Kassler und Kartoffeln

kann bekanntlich jeder. Ich finde das durchaus lecker aber nicht besonders innovativ und

möchte es nicht jede Woche essen. Da Sauerkraut aber gesund ist und eine prima Vitamin

C-Quelle für den Winter darstellt, ohne aufwendig gelagert oder aus fernen Erdteilen

importiert werden zu müssen, habe ich noch zwei andere (vegetarische!) Rezepte für sie

rausgesucht, die zeigen wie vielfältig das Sauerkraut eigentlich ist.

 

Sauerkraut mit Paprika und Sahne

 

2 rote Paprika

1 Zwiebel

500 g Sauerkraut

200 ml süße Sahne

 

Die Paprika sind nicht saisonal, aber lecker. Wer den winterlichen Paprikaimport nicht

unterstützen möchte nimmt fein geschnittene Möhren. Die geben dem Gericht ebenfalls

Farbe und Süße, brauchen aber 5 Minuten länger bis sie gar sind.

Zwiebel und Paprika fein schneiden und kräftig in etwas Öl anbraten. Zusammen mit dem

Sauerkraut etwa eine Viertelstunde schmoren. Eventuell etwas Wasser angießen. Mit der

Sahne aufgießen und salzen. Einige Minuten köcheln lassen, bis die Soße anzieht.

Dazu serviere ich Pellkartoffeln oder Kartoffelbrei.

 

Asiatischer Sauerkrautsalat

 

500g mildes Sauerkraut

2 Möhren

1 Pastinake

3 EL Honig

6 EL Sonnenblumenöl

2 EL Sojasoße

½ TL Chiliflocken

Möhren und Pastinake fein reiben. Aus Honig, Öl, Sojasoße und Chiliflocken ein Dressing

zubereiten. Auf den Essig kann man hier mit gutem Gewissen verzichten. Alles zum

Sauerkraut geben und gleichmäßig vermengen.

1 Kommentare

Frische Blüten zu Weihnachten – Barbarazweige schneiden

Kirschblüten, Barbarazweige, Die Präparatekiste
Bild: Pixabay-User Pezibear

Schneidet man Anfang Dezember Zweige von Obstgehölzen (Kirsche, Apfel, Zwetschge…)

und stellt sie in eine Vase, beginnen sie nach einiger Zeit in der warmen Wohnung zu

blühen. Auch Hasel, Birke, Holunder oder Forsythien sind geeignet. Auf diese Weise kann

man in der Advents- und Weihnachtszeit frischen Blumenschmuck im Haus haben, ohne auf

Schnittblumen mit fragwürdiger Herkunft und langen Transportwegen angewiesen zu sein.

Diese Form des Weihnachtsschmucks hat eine lange Tradition in Deutschland und ist unter

dem Namen Barbarazweig bekannt. Traditionell wurden die Zweige am 4. Dezember, dem

Tag der heiligen Barbara geschnitten und ins Haus geholt.

0 Kommentare

Die neuen Präparatekisten sind da

Wir haben unsere schöne Präparate-Schatzkiste noch einmal komplett überarbeitet. Sie noch leichter gemacht, handlicher und vor allem praktischer. Wir können sie nun an einem Ledergurt um die Schulter hängen, so haben wir beide Hände frei. Den Deckel mit Kokosfaser können wir an einem Haken an den Kistenrand hängen, sodass wir ihn beim Ausbringen der Präparate nicht weglegen müssen.

Klicken Sie hier für mehr Informationen:

Neues Zubehör-Angebot

Wie lange versprochen, haben wir nun endlich unser Zubehör-Angebot erstellt und bauen es stetig aus. Uns ist es wichtig neben den Biodynamischen Präparaten auch aktive Hilfe zur Selbstherstellung und für die Anwendung zu leisten.

Hier gelangen Sie zu unserem Zubehör-Angebot:



In unserem Präparate-Shop können alle biologisch-dynamischen Präparate bestellt werden. Wir sind Bezugsquelle für die Feldspritzpräparate Hornmistpräparat 500 und Hornkieselpräparat 501, sowie für die Kompostpräparate Schafgarbenpräparat 502, Kamillenpräparat 503, Brennnesselpräparat 504, Eichenrindenpräparat 505, Löwenzahnpräparat 506, Baldrianpräparat 507,  Ackerschachtelhalm-Präparat 508, Fladenpräparat, Baumpaste und die vegetabilen Präparate nach Maria Thun.Großes Angebot an Biodynamischer Literatur, Walter Stappung, Die Düngerpräparate Rudolf Steiners, Pierre Masson, Vincent Masson, Aussaatkalender, Zubehör, Präparatekisten, Präparatespritzen, Rührfässer, Informationen zur Herstellung und Anwendung der biodynamischen Präparate, Präparatehüllen wie Hirschblasen, Kuhhörner zur Präparateherstellung, Rinderdarm, Gekröse, Quarzmehl und Quarzsand sowie Präparate vom Brunnenhof Mäusdorf, Wistinghausen. Anleitung zur Herstellung der biologisch dynamischen Präparate.

Es werden Dienstleistungen rund um die biodynamischen Präparate angeboten, Präparate-Kurse, Umstellungs-Kurse auf Demeter-Anbauweise, Präparate-Service mit dem Präparate-Mobil.